Gebäudeleittechnik

  • glt1
  • glt2
  • glt3
  • Visualisierung aller Verbrauchszahlen und Anlagenzustände
  • Kontinuierliche Energieverbrauchsüberwachung
  • Kontinuierliche Betriebskostenüberwachung
  • Trendkurven ermöglichen rechtzeitige Eingriffsmöglichkeiten zur Kosteneinsparung
  • Statistische Verbrauchszahlen- und Betriebsstundenauswertung
  • Automatische Führung der vorgeschriebenen Betriebstagebücher
  • Störungsmeldungen können direkt an die mit der Wartung beauftragten Firmen gesendet werden